Team

Melanie Riemann

Jahrgang 1975
seit 1999 examinierte Physiotherapeutin

Weiterbildungen in

  • 2000 - 2002: Manueller Therapie
  • 2000: E - Technik nach Hanke
  • 2000: Behandlung des Kiefergelenkes
  • 2001: orthopädische Rückenschule
  • 2001: Manuelle Lymphdrainage
  • 2002: Krankengymnastik am Gerät
  • 2009: Bobath (Erwachsene)
  • 2009: Das schmerzhafte Schultergelenk
  • 2010: Nordic-Walking-Kursleitung
  • 2011: Kinesiotape
  • 2013: „Hand-in-Hand-Symposium“ - Herausforderung Schulter (MHH)
  • 2014: „Hand-in-Hand-Symposium“ - Herausforderung Hüfte (MHH)

Daniel Riemann

Jahrgang 1974
seit 1999 examinierter Physiotherapeut

Weiterbildungen in

  • 2000 - 2002: Manueller Therapie
  • 2000: E - Technik nach Hanke
  • 2000: Behandlung des Kiefergelenkes
  • 2001: orthopädische Rückenschule
  • 2001: Lymphdrainage
  • 2002: Krankengymnastik am Gerät
  • 2009: Rückenschullehrer nach KddR - Richtlinien
  • 2009: Das schmerzhafte Schultergelenk
  • 2011: Kinesiotape
  • 2013: „Hand-in-Hand-Symposium“ - Herausforderung Schulter (MHH)
  • 2014: „Hand-in-Hand-Symposium“ - Herausforderung Hüfte (MHH)

Syrka Surm

seit 2000 examinierte Physiotherapeutin
seit 2008 Dipl. Medizinpädagogin

Weiterbildungen in

  • 2002: Triggerpunktbehandlung
  • 2004: Manuelle Therapie
  • 2005: Spiraldynamik Einführungskurs
  • 2005: Funktionelle Beckenbodenarbeit für Frauen und Männer
  • 2005: Funktionelle Anatomie
  • 2009: Manuelle Therapie im Säuglings- und Kleinkindalter
  • 2012: McKenzie Teil A und B
  • 2013: McKenzie Teil C
  • 2015: McKenzie Teil D
  • 2015: Cedentialling Examen

Teilnahme an Arbeitskreisen und Symposien

Dozentin für Anatomie und Gynäkologie in der Physiotherapieausbildung

Sylvia Pihringer

seit 1995 examinierte Krankengymnastin

Weiterbildungen in

  • 1995: orthop. Rückenschule
  • 1997: Schlingentischtherapie
  • 2002: Reflektorische Atemtherapie
  • 2002: Manuelle Lymphdrainage

Anita Jaß

Die Anmeldung ist ihr Revier. Vom Telefonat, über Terminvergabe bis hin zu den Blumenarrangements gehören viele Aufgaben zu ihren Tätigkeiten.